BARC-Umfrage bestätigt herausragende Stellung von Corporate Planning

27.05.2021
Dreimal spitze, 36 Mal führend in seinen Vergleichsgruppen

Die CP Corporate Planning AG (CP) ist in der weltweit größten Umfrage unter Nutzern von Planungssoftware erneut ausgezeichnet bewertet worden. Laut The Planning Survey 21 des Business Application Research Center (BARC) ist CP nicht nur bei der Anbindung von Vorsystemen (Predefined Connectors) top, sondern überzeugt auch bei vielen anderen Kriterien wie Projektdauer und -erfolg sowie Forecasting, Simulation und Vendor Support. Darüber hinaus darf sich Corporate Planning über eine Kundenzufriedenheit mit dem Produkt in Höhe von 95 % freuen.

„Die Ergebnisse der Umfrage zeigen, warum wir einer der führenden Anbieter von Planungssoftware sind“, betont Simone Doerfner, Chief Marketing and Communications Officer bei Corporate Planning. „Neben unserem Spitzenplatz bei den Schnittstellen, die unseren Kunden ein ebenso einfaches wie intelligentes Datenmanagements ermöglichen, freuen wir uns besonders über die hervorragende Bewertung unseres Supports sowie die sehr hohe Weiterempfehlungsquote.“ Laut BARC-Umfrage bewerten 95 % der Nutzer den Support durch den Hersteller als exzellent oder gut, 93 % würden Corporate Planning weiterempfehlen.

Umfassendste Umfrage zur Nutzung von Planungssoftware

The Planning Survey 21 ist von November 2020 bis Februar 2021 unter Anwendern verschiedenster Planungslösungen durchgeführt worden. Die Softwareprodukte wurden hierbei in acht Kategorien (Peer Groups) unterteilt und von 1.422 Teilnehmern in 29 Kriterien (KPIs) bewertet.

Corporate Planning war von den BARC-Analysten vier verschiedenen Vergleichsgruppen zugeordnet worden (Integrated Corporate Planning Products, Financial Performance Management Products, Performance Management Specialists, Midsize/Departmental Implementations) und erzielte hier dreimal eine Top-Platzierung (Predefined Connectors) und 36 Mal eine führende Position (Project Success, Project Length, Business Value, Vendor Support, Planning Content, Forecasting, Simulation, Functionality, Performance Satisfaction u.a.).

Mehr Qualität bei der Planung

„Corporate Planning hat im diesjährigen Planning Survey erneut ein herausragendes Resultat erzielt. Die überzeugenden Bewertungen bei vielen wichtigen KPIs stärken die Position von CP als eine der marktführenden Planungs- und Controlling-Plattformen im DACH-Raum“, sagt Dr. Christian Fuchs, Senior Analyst Data & Analytics bei BARC „Nutzer profitieren besonders von der verbesserten Anbindung der Planung an Analyse und Reporting sowie von weniger Ressourcenbedarf und mehr Transparenz bei der Planung.“

Mehr Informationen über The Planning Survey 21 von BARC sowie zu den Ergebnissen von Corporate Planning finden Sie HIER.