Mehr Sicherheit für den Mittelstand in Österreich

25.01.2021
Gemeinsame Offensive von Corporate Planning und Erste Bank

Die CP Corporate Planning AG (CP) stärkt ihre internationale Partnerlandschaft. Neuestes Mitglied des wachsenden CP-Netzwerks ist die Erste Bank, das Leitinstitut der Österreichischen Sparkassengruppe und eine der größten Bankengruppen des Landes. Unter dem Motto „Sichere Finanzplanung in unsicheren Zeiten“ ermöglichen Corporate Planning und Erste Bank kleinen und mittelständischen Unternehmen den Einstieg in ein professionelles Liquiditätsmanagement und eine integrierte Finanzplanung zum Festpreis.

„In unsicheren Zeiten mit zunehmend dynamischen Märkten wächst die Bedeutung von effizienter Planung und Forecasting. Das gilt insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen sowie ihre Finanzierungspartner“, weiß Matthias Kläsener, CEO der CP Corporate Planning AG. „Gemeinsam mit unserem neuen Partner Erste Bank haben wir zwei attraktive Software-Pakete geschnürt, die Unternehmen in Österreich den schnellen Start in eine verlässliche Planung ermöglichen und damit die Voraussetzungen für eine Kreditvergabe schaffen.“

Smart Planner ist die ideale Einstiegslösung für Unternehmen mit einer Betriebsleistung bis 15 Mio. Euro. Das Rundum-Sorglos-Paket zum Festpreis umfasst neben der Lizenzgebühr auch die Cloudnutzung, Support und Online-Trainings. Für Unternehmen mit einer Betriebsleistung über 15 Mio. Euro und Interesse an einer professionellen Lösung ohne großen Ressourceneinsatz ist Corporate Planner Finance genau das Richtige. Hier sind die Implementierung und der Strukturaufbau mit individueller Planungslogik ebenso im Paketpreis enthalten wie der monatliche Import-Service der Ist-Daten und Trainings mit ExpertInnen des Controller Instituts.

„Besonders in der aktuellen Situation ist eine präzise Unternehmenssteuerung unerlässlich. Um die richtigen Entscheidungen treffen zu können, braucht man auf Knopfdruck die richtigen Informationen. Mit dieser Lösung haben unsere Kunden die wichtigsten Kennzahlen immer im Auge und können somit auch rasch Maßnahmen setzen wenn nötig. Das ist nicht nur ein wesentlicher Vorteil für die Unternehmen, sondern es stärkt auch das Vertrauen zu anderen Stakeholdern“, so Willibald Cernko (Foto / © Marion Payr), Firmenkundenvorstand der Erste Bank Oesterreich. Als Partner der CP Corporate Planning AG kann die Erste Bank ihren Kunden somit kostengünstige Pakete mit Planungssoftware zum Fixpreis anbieten.

Erste Bank und Sparkassen gehören zu Österreichs größten AnbieterInnen von Finanzdienstleistungen. Rund 15.500 MitarbeiterInnen betreuen in mehr als 1.000 Filialen und Bankstellen über 3,8 Millionen KundInnen. Im Jahr 2019 haben Erste Bank und Sparkassen mehr als 28.000 Menschen den Traum der eigenen vier Wänden erfüllt, 292 Millionen Euro Zinsen an heimische SparerInnen ausgeschüttet und über 22.000 JungunternehmerInnen zur Selbstständigkeit verholfen oder sie bei schon bestehenden Unternehmen weiter begleitet.

Mehr Informationen zur Erste Bank finden Sie HIER.