Böcker Maschinenwerke GmbH

"Die Corporate Planning Software ist intuitiv und hat eine ansprechende Benutzeroberfläche. Die mitgelieferten BWL-Logiken in Corporate Planner Finance ermöglichen ein schnelles Rollout und die sofortige Anwendung der Software. Schnittstellen können auch ohne Programmierkenntnisse einfach und übersichtlich erstellt werden. Dabei bietet die Software genügend Flexibilität, um individuelle Anforderungen umzusetzen."

Nils Bublitz

Leitung Konzernrechnungswesen

Anwendungsgebiete
  • CP-Connectivity Express
  • Operatives Controlling
  • Integrierte Finanzplanung
  • Beteiligungscontrolling
  • Konsolidierung
  • Reporting
  • Analyse
Vorsystem
  • Sage
  • Koss

Über die Böcker Maschinenbau GmbH

Seit der Unternehmensgründung durch Albert Böcker im Jahr 1958 hat sich das Familienunternehmen zu Innovationen im Bereich der Höhenzugangstechnik verpflichtet: angefangen beim hydraulischen Schrägaufzug mit Knickstück über die Markteinführung des ersten Autokrans in Aluminium-Leichtbauweise bis hin zu Zahnstangentechnik und ALP-Liften. Die Böcker Maschinenwerke passen ihre Produkte präzise an die Bedürfnisse ihrer Kunden an und setzen immer wieder neue Maßstäbe hinsichtlich Qualität und Sicherheit. Mit mittlerweile über 600 Mitarbeiter verlieren die international agierenden Böcker Maschinenwerke ihre Tradition dabei nicht aus dem Blick und stehen mit dem Produktionsstandort in Werne an der Lippe für Qualität made in Germany.