Basics plus Reporting

Corporate Planner Finance

Profitabilität und Liquidität gelten als die zentralen Perspektiven in der Unternehmenssteuerung. Im Rahmen der integrierten Finanzplanung führen wir beide Welten zusammen und machen die Beziehung zwischen Ursache und Wirkung sichtbar.

  • Zielgruppe

    Designer von CP-Finance, die eine integrierte GuV-, Bilanz- und Liquiditätsplanung erstellen möchten in Verbindung mit einem aussagekräftigen Reporting.

  • Nutzen

    Sie erlernen die Modellierung einer integrierten Finanzplanung für ein Unternehmen unter Einbeziehung von Kostenstellen. Zusätzlich lernen Sie, Ihre Daten aus CP-Finance in einem empfängerorientierten Berichtswesen zu präsentieren.

Trainingsinhalte

  • Einführung in den Finanzplanungsprozess

  • Aufbau von Kontenrahmen, Gliederungen und Gesellschaft

  • Import von Ist-Daten aus der Finanzbuchhaltung

  • Ermittlung von GuV, Bilanz und Cashflow

  • Struktureinheiten (Kostenstellen und Kostenträger)

  • Planung auf Gesellschaft und Struktureinheiten

  • Planung mit Planparametern

  • Aufwands- und Ertragsplanung

  • Investitions- und Kreditplanung

  • Übernahme von Plandaten aus operativer Planung

  • Rückstellungen und Rechnungsabgrenzungen

  • Anlage von Kennzahlen

  • Analysen in der Plantabelle

  • Report-Typen in der Plantabelle

  • Organisationsreporting für Einzelgesellschaften, (Teil-) Konzerne und Kostenstellen

  • Aufbau individueller Reports

  • Layouting von Reports

  • Rechnen im Report

  • Mehrkopfreports

  • Reportvorlagen

  • Druck und Export von Reportgruppen

  • Controlling-Report mit Microsoft Word