Live

Corporate Planner Grundlagen · Level 3

Viele Anforderungen an Deckungsbeitrags- und Umlagenrechnung? Entwickeln Sie unterschiedliche Lösungswege, wägen Sie mit anderen Professionals und dem Trainer Vor- und Nachteile ab und setzen Sie die optimale Lösung in die Praxis um.

  • Corporate Planner Grundlagen · Level 3

    Viele Anforderungen an Deckungsbeitrags- und Umlagenrechnung? Entwickeln Sie unterschiedliche Lösungswege, wägen Sie mit anderen Professionals und dem Trainer Vor- und Nachteile ab und setzen Sie die optimale Lösung in die Praxis um.

  • Teilnehmer und Vorkenntnisse

    Anwender der Lösungen CP-OC, CP-Cost, CP-HR, CP-Invest Voraussetzung: Corporate Planner Grundlagen · Level 2 Wissensstand: Professional

Trainingsinhalt

  • Konkretisierung von Anforderungen

  • Erarbeitung von Umsetzungsalternativen

  • Ergebnisrechnung für Organisationseinheiten

  • Erstellung einer Deckungsbeitragsrechnung

  • Definition einer Umlagenrechnung

  • Zweisprachiges Reporting

  • Spaltenreport und Mehrkopfreport

  • Aufbau eines Personalcontrollings

  • Folgende Programmfunktionen werden genutzt:

  • Strukturaufbau, Datenimport

  • Struktur- und Datenpflege

  • Anwendung des Master-Client-Konzeptes

  • Strukturabgleich ¢ Controlling-Report ¢ Kontenrahmeneditor ¢ Optimierung der monatlichen Prozesse

  • Firmenrabatte für Kunden mit Software-Pflegevertrag

    Wenn mehrere Personen aus derselben Firma dasselbe offene Training am selben Tag besuchen, erhalten sie einen Firmenrabatt auf den Personenlistenpreis. Dieser ist gestaffelt: bei 2 Personen: 10% pro Person, bei 3 oder mehr Personen: 30% pro Person