Natural BI Summit 2019

Networking and Solution Days, 9th and 10th May 2019 in Hamburg

Natural BI Summit 2019 Booking

Documents and Presentations

Thank you very much for taking part in the Natural BI Summit 2019. You can now download all the presentations here.

Networking Day Keynote Speeches:

  • Anders Indset, Business Philosopher
    Become a Leader of Change!
    Download PDF (3 MB)
  • Prof. Dr. Jutta Rump, University of Applied Sciences in Ludwigshafen
    Digitisation and its consequences beyond technology
    Download PDF (3 MB)
  • Sebastian Purps-Pardigol, Bestselling Author and Organisational Consultant
    Cultural change in business – a neuroscientific perspective
    Download PDF (3 MB)

Networking Day Use Cases:

  • Ute Neuenschwander, Philipp Wicke (TD), BASF in collaboration with TD Trusted Decisons GmbH
    Joined-up forecasting and customer analysis
    Download PDF (3 MB)

Solution Day Keynote Speeches:

  • Oliver Gürtler, Microsoft Deutschland GmbH
    Cloud Vision
    Download PDF (3 MB)
  • Raphael Gielgen, Vitra
    Do it again. The art of repeatedly reinventing one’s own business future
    Download PDF (3 MB)

Solution Day Workshops:

 

Rückblick auf den #NBIS19

Auf dem Event im 23. Stock des Hamburger Emporio-Towers drehte sich alles rund um die Trends und Themen, welche die Fach- und Führungskräfte der Financial Offices aktuell bewegen: Von Methoden und Instrumenten sowie konkreten Best-Practices, wie man die technologischen und kulturellen Veränderungen der Digitalisierung gewinnbringend für sich nutzt bis hin zu Tricks, wie man inmitten des rasenden digitalen Wandels sein persönliches Gleichgewicht findet.

Keynotes und Networking

"Ich habe hier ganz viel Inspiration und Ideen bekommen, auch wie es etwa mit der CP-Software weitergehen soll", sagt Isabell Karbowiak, rahm Zentrum für Gesundheit GmbH. "Das werden wir sehr gut in unserem Unternehmen umsetzen können."

Beeindruckt ist auch Manuela Orlandini, BMV Mineralöl Versorgungsgesellschaft mbH: "Am besten hat mir die Keynote von Anders Indset gefallen, die hat mich auch emotional sehr mitgenommen, das fand ich sehr gut." Indset, einer der weltweit führenden Wirtschaftsphilosophen, machte in seiner mitreißenden Keynote vor allem eins deutlich: "Es gibt nicht DIE Digitalisierung, die irgendwann einmal abgeschlossen ist. Wir wissen nicht, zu was wir uns transformieren. Wir sollten uns vielmehr fragen, welche Zukunft für uns erstrebenswert ist."

Die Keynotes begeisterten durch Inspiration, die Anwendervorträge mit erfolgreich umgesetzten Ideen. "In den User Sessions, bei denen etablierte Lösungen vorgestellt werden und wo man sieht, wie sich das andere User erarbeitet haben, habe ich viele gute Ideen bekommen sowie einen schönen Austausch mit den anderen Anwendern", erklärt Christian Ohm, Raith GmbH. So sieht es auch Thomas Feher, ARAG SE: "Ich fand es einen hochinteressanten Mix aus fachlichen Themen, die insbesondere im Rahmen unserer Projektarbeit für uns relevant sind, angereichert durch hervorragende Vorträge. Das alles mit einem wunderbaren Rahmenprogramm in einer hervorragenden Location."